Informationen zur Hauptversammlung 2021

Mit Wahlen, Ehrungen und Neubesetzungen hielt der SGV Bruchhausen die Jahreshauptversammlung ab. In seiner Eröffnungsrede konstatierte der Vereinsvorsitzende Detlef Herbst, dass trotz der Corona-Pandemie und dem Ausfallen eines Großteils des Programmes die Mitgliederzahlen konstant geblieben seien. Zudem waren einige Mitglieder bereit, neue Ämter und Aufgaben zu übernehmen.

 

Für treue Mitgliedschaften wurden sieben Ehrungen ausgesprochen:

60 Jahre: Anne Hagendorff

25 Jahre: Detlef Herbst

10 Jahre: Wido Föckeler, Franz Gerke, Frank Leisner, Oliver Redant, Heribert Weber

 

Mit einem Präsent wurde Helga Gördes für ihren langjährigen Einsatz im Vorstand gedankt.

 

Heinz Josef Molitor, der nach vielen Jahren sein Amt als 2. Vorsitzender zur Verfügung gestellt hatte, wurde in den Ehrenvorstand aufgenommen. Zum neuen zweiten Vorsitzenden wurde Andreas Merita gewählt. Nicole Merita übernahm das Amt der Schriftführerin. Mark Baumann wurde zum neuen Hüttenwart gewählt und wird auf diesem Posten einige Zeit vom langjährigen Hüttenwart Karl Josef Herbst unterstützt und begleitet. Als Beisitzer wurden Heidi Rathgeber, Ingrid Reuther und Nicole Hültenschmidt in den Vorstand gewählt, wodurch der Frauenanteil in diesem Bereich erhöht wurde. In seinem Amt als Schatzmeister wurde Günter Post für zwei weitere Jahre bestätigt, ebenso für weitere vier Jahre die Wanderführer Erhard Reuther und Reinhard Leismann.

Wir sind eine Abteilung des Sauerländischen Gebirgsvereins der Region Mittleres Sauerland, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Tradition des seit 1934 bestehenden Vereins aufrecht zu erhalten. Informieren Sie sich auf unseren Seiten über die vielfältigen Veranstaltungen rund um das Wandern, Radfahren, Klönen und Feiern. Schauen Sie doch mal in unseren Wanderplan, denn bei all unseren Veranstaltungen sind Gäste und Freunde immer herzlich willkommen.